Französisches Gymnasium - Lycée Français de Berlin

Text: + - Reset

Ein Projekt für Nachhaltigkeit für das FG!

Seit 2018 engagiert sich das FG für ein globales Projekt zur nachhaltigen Entwicklung

JPEG - 84.9 kB

Schüler*innen, Lehrer*innen, und Eltern vereinigen ihre Kräfte, um dieses gemeinsame Projekt für nachhaltige Entwicklung zu entwickeln. Das Projekt hat zwei Hauptziele: die Entwicklung der Bildung bezüglich der Umwelt auf der einen Seite und die Verbesserung des ökologischen Fußabdrucks der Schule auf der anderen Seite. Im Schuljahr 2018-2019 trafen sich Arbeitsgruppen, um eine Bestandsaufnahme vorzunehmen und erste Ideen zu sammeln; im Dezember wurde das Projekt mit einem Kunstwettbewerb gestartet. Im Schuljahr 2019-2020 hat der Ansatz an Dynamik gewonnen: Wahl von Öko-Klassensprecher*innen in jeder Klasse, monatliche Treffen mit motivierten Schüler*innen, Debatten und Aktivitäten, Einführung der Abfalltrennung, Anlegen von Gärten usw. Für ein umweltfreundlicheres FG sind noch viele Projekte vorstellbar! Alle Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen, die dies wünschen, sind eingeladen, ihre Ideen einzubringen und an deren Umsetzung mitzuwirken.

Für weitere Informationen oder zur Teilnahme:- Der Blog des Projekts: https://www.fg-berlin.eu/blogs/developpement-durable/-

Kontakt: Luce Tainturier, Öko-Freiwillige 2019-2020: ltainturier@fg-berlin.euRenaud Castel, CPE: cpe@fg-berlin.e


Oben